Bauernhofkatzen

Hier sind unsere Katzen, die ihr Leben gerne mit viel Freigang genießen würden. Täglich kommen auf Grund der stetig wachsenden Population der sogenannten "Streuner", Katzen zu uns ins Tierheim.Konnten Katzenbabys in den ersten Lebenswochen keinen Kontakt zu Menschen aufbauen, sind sie nur auf Artgenossen geprägt. Die Tiere bleiben dann zeitlebens wild oder sehr scheu und Versuche Sie handzahm zu machen, sind meist zum Scheitern verurteilt. Aus diesem Grund lassen sich solche Wildfänge und auch ehemals freilebende Katzen nicht in Haushalte vermitteln, da sie in Gefangenschaft extrem leiden. Wir versuchen für diese Tiere ein Zuhause zu finden, in dem sie ihre Freiheit genießen können, einen gefüllten Napf und ein warmes Schlafplätzchen haben(vielleicht im Stroh?!). Es wäre schön wenn sie ihre Leben ungehindert als willkommene "Mäusefänger" verbringen dürften. Selbstverständlich sind unsere Tiere kastriert.


Lola

Alter: ca. 2009 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine hübsche, selbstbewusste und eigenständige Katzenlady, die aber auch sehr zutraulich, lieb und verschmust ist. Gerne hole ich mir meine Streicheleinheiten ab, gehe danach aber auch wieder. Die Tierpfleger nennen mich die Diva. Ich vertrete mir am liebsten draußen meine Pfötchen und wünsche mir im neuen Zuhause deshalb die Möglichkeit zum Freigang. Mit ruhigen Artgenossen habe ich keine Probleme.


Karlo

Alter: Frühjar 2007 geboren
Geschlecht: männlich/ kastriert

Ich wurde mit meinem Knickschwanz gefunden und bin ein netter, manchmal auch etwas eigenwilliger Kerl, der neue Menschen erst in Ruhe kennenlernen muss und nicht gern überrumpelt wird. Am liebsten halte ich mich draußen auf und lasse mir im Sommer die Sonne auf meinen schönen schwarzen Pelz scheinen. Ich suche ein Zuhause bei katzenerfahrenen Zweibeinern, die mich nicht bedrängen und sich viel Zeit für mich nehmen können. Über die Möglichkeit zum Freigang würde ich mich freuen.


Mogli

Alter: ca. 2012 geboren
Geschlecht: männlich/ kastriert

Ich kam als Fundkater ins Tierheim und bin lebhaft, zutraulich und sehr verschmust. Aufgeschlossen und neugierig gehe ich auf neue Menschen zu. Ich suche einen liebevollen Dosenöffner, wo ich viele Streicheleinheiten und Beschäftigung bekomme. Außerdem sollte ich in meinem Zuhause die Möglichkeit zum Freigang bekommen.

Samuel, Sina, Sarah Sascha, Silvio und Idefix

Alter: geboren Mai 2016
Kastriert

Wir kamen in einem fürchterlichen gesundheitlichen Zustand ins Tierheim. Wir waren gerade mal ein paar Wochen alt und hatten starken Katzenschnupfen. Gesundheitlich geht es uns inzwischen wieder prächtig, doch leider ist der Katzenschnupfen nicht ohne Schäden an uns vorbeigegangen. Unsere Augen wurden stark in Mitleidenschaft gezogen, so dass unsere Sehkraft nun sehr eingeschränkt ist. Wir sind nicht komplett blind, wahrscheinlich sehen wir noch Umrisse. Dennoch haben wir unsere Lebensfreund nicht verloren. Zu Silvio sagen wir immer "Kampfschmuser", wir anderen haben ein zurückhaltendes Wesen und brauchen Zeit Vertrauen aufzubauen. Auf fremde Personen reagieren wir noch schreckhaft und ängstlich - aber ist das ein Wunder, wenn wir nicht richtig sehen können? Gibt es auf dieser Welt noch Menschen, die Tiere mit einem Handicap nehmen?

Caro

Alter: ca.2007 geboren

Geschlecht: weiblich/kastriert

Obwohl ich hier im Tierheim auch schon zu den Rentnern gehöre bin ich aber noch absolut sportlich. Ich warte schon sehr lange auf mein neues Zuhause. Ich bin noch ängstlich, wende mich aber nicht gegen den Menschen, sondern weiche nur zurück. Ich suche katzenerfahrene Menschen mit Geduld, die mich verstehen und nicht bedrängen. Um wirklich anzukommen und mich wohlfühlen, werde ich eine längere Eingewöhnungszeit brauchen. Zu einer liebevollen Bezugsperson, die ruhig und umsichtig mit mir umgeht, werde ich bestimmt schnell Vertrauen fassen. Mit Artgenossen verstehe ich mich gut.

Maggy

ca. 2011 geboren

Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin Maggy mit wunderschönen große Augen und auf der Suche nach einem Tierfreund mit Geduld. Ich habe ein zurückhaltendes Wesen und mag es nicht bedrängt zu werden. Hier im Tierheim taue ich immer mehr auf, reagiere aber auf fremde Personen noch schüchtern. Ich wünsche mir ein neues ruhiges Zuhause mit Freigang. Mit Artgenossen verstehe ich mich.


Karlotta

Alter: ca. 2006 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin zwar schon eine der ältesten hier, dafür aber eine charakterstarke Katzendame die friedfertig und freundlich ist, aber nicht ständig Streicheleinheiten braucht. Bei Vertrauten Personen und ruhigen Umgang lasse ich mich durchaus auch mal gerne kraulen, wende mich dann aber ab, wenn es genug ist. Ich wünsche mir ein schönes Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang. Es wäre für mich auch wichtig, die einzige Katze im Haushalt zu sein, da ich am liebsten die ungeteilte Aufmerksamkeit von meinen Dosenöffner genießen möchte. Kleine Kinder sollten in meinem neuen Zuhause nicht leben.

Malte

Alter: 30.5.2015 geboren

Geschlecht: männlich/kastriert

Ich bin der etwas schüchterne Malte und suche einen ruhigen Haushalt, weil ich anfänglich zurückhaltend bin. Mit der nötigen Ruhe zeige ich mich aber auch von meiner verschmusten Seite. Mit Artgenossen verstehe ich mich. Nach der Eingewöhnungsphase wünsche ich mir Freigang.


Elke

Alter: ca. 2009 geboren
Geschlecht: weiblich/kastriert

Ich bin eine charakterstarke Katze, die durchaus ihre Launen hat. So sind wir Katzen eben - und das zeichnet uns ja auch aus. Dennoch kann ich auch unglaublich lieb sein. Je nach Situation eben. Ihr solltet mir aber Freigang gönnen, das bin ich gewohnt und brauche den auch. Ihr solltet mich lieber "alleine" halten und auch damit rechnen, dass ich mal aufmüpfig bin und austeilen kann. Ich schwanke beim Laufen und ab und zu hüpfe ich wie ein Hase. Aber mit einem Futterergänzer geht es mir besser. Also eine echte Herausforderung. Wer traut sich das zu?

Leo

Alter: 21.05.2005 geboren

Geschlecht: männlich/kastriert

Ich gehöre hier im Tierheim schon zu den Rentnern. Da ich mit Artgenossen nicht viel anfangen kann, wünsche ich mir ein Leben als Einzelprinz in einem ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder. Da ich mich sehr gerne draußen aufhalte, wünsche ich mir ein neues Zuhause wo ich frei wählen kann ob ich drin oder draußen sein möchte. Bedrängt werden möchte ich nicht - lässt man mir meine Freiräume, komme ich auch zum kuscheln, aber auch da sage ich wann genug ist. Wer nimmt diese Herausforderung auf sich?

Coockie

Alter: 2009 geboren

Geschlecht: männlich/kastriert

Ich bin ein Einzelgänger mit einem zurückhaltenden Wesen. Ich brauche Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Auch wenn ich bei meinen Tierpflegern immer mehr auftaue, lasse ich mich noch nicht von jedem streicheln, bei fremden Personen bin ich oft noch schreckhaft und ängstlich. Eine neue Familie sollte schon Erfahrung mit Katzen gesammelt haben und Geduld mitbringen - dann wird das bestimmt mit uns klappen. Leider habe ich einen kleinen Schönheitsfehler - meine Lippe ist nicht ganz ausgeprägt - aber das macht mich besonders und Einschränkungen habe ich keine. Eine Wohnung mit Balkon oder ein Haus mit Garten würden mir gut gefallen.

Hier gibt es viele Katzenkinder, die ein neues Zuhause suchen.

Wir können leider nicht jede einzelne vorstellen. Daher: Stellvertretend für alle stelle ich mich vor ;)

Es gibt von jeder Charaktereigenschaften welche von uns. Unterschiedlich eben - passend für die unterschiedlichen Zweibeiner unter euch. Jedes Naturell ist vertreten: Von eher schüchtern bis überaus verschmust. Auch in den Farben gibt es jede Menge Auswahl. Für jedes Tierherz ist etwas dabei.

Helft uns ein neues Zuhause zu finden. Jedes einzelne Katzenkind wird ein Menschenherz bereichern.

Selbstverständlich wurde auch bisher sehr gut für uns gesorgt. Wir sind beim Einzug in ein neues Zuhause geimpft, entwurmt, entfloht, kastriert und tätowiert.